ES IST SOWEIT !HERZLICHE GRÜSSE VOM JAGAWIRT ZU AUMBACH!

Liebe Gäste, liebe Freunde des Jagawirts!
Unser Biergarten ist unter den gegebenen Auflagen geöffnet. Mit unserem Dazutun und Ihrer Unterstützung können Sie unter blauem Himmel in idyllischer Ruhe wieder etwas Gemütlichkeit leben. Unser Biergarten ist klein und somit überschaubar. Wenn Sie gegenseitige Rücksichtnahme und gutwillige Bereitschaft, die Infektionsschutzvorschriften zu befolgen, an den Tag legen, können Sie mit gutem Gewissen Ihre Einkehr genießen und besonders dazu beitragen, dass Gastronomien weiterleben können. Die Innenbewirtung findet bei schlechtem Wetter bzw. bei kühlen Temperaturen unter den geforderten Auflagen statt. Natürlich ist dadurch die Platzkapazität arg reduziert. Eine zwingende Reservierung ist deshalb nötig. Informieren Sie sich sicherheitshalber vorab unter unseren angegebenen Kontakten! Vielen Dank!
Neu - eine weitere Lockerung!
Es sind wieder Familienfeiern erlaubt. Bis 50 Personen im Innenraum/bis 100 Personen im Aussenbereich können unter Beachtung  der Infektionsschutzregeln wieder zu kleinen Hochzeiten, Geburtstagen, Abschlussfeiern etc. zusammenkommen. Auch können wieder bis zu 10 Personen aus unterschiedlichen Haushalten an einem Tisch Platz nehmen, z. B. Stammtischtreffen. Wir sind vorbereitet und freuen uns jetzt schon auf Ihre Anfrage oder Reservierung.
Um eine größere Personenansammlung im Wartebereich zu vermeiden, ist für den Biergarten-Besuch eine vorherige Reservierung angebracht, für den Innenbereich zwingend nötig! Denken Sie auch an Ihre Mund-Nasen-Schutzmaske. Auf dem gesamten Bewegungsbereich gilt nach wie vor Maskenpflicht und die Abstandsregel.! Der Biergarten darf nur beim Zugang an der Hauptstraße betreten werden, der Ausgang erfolgt gegnüberliegend zum hauseigenen Parkplatz. Oberstes Gebot: 1,50 m Abstand einhalten! Wir bitten um Beachtung und Verständnis dafür. Nur so können Gastro-Betriebe fortgeführt werden.
Fahren Sie bitte unsere Parkplätze an:  Am westlichen Ortsausgang gegenüber der KFZ-Werkstätte Senft und direkt hinter der Gaststätte. Beim wilden Parken am Straßenrand behindern Sie mit Sicherheit große landwirtschaftliche Fahrzeuge. Wir bitten dringend um Ihre Einsicht und Unterstützung. So ersparen Sie uns Ärger und wir können uns auf die angenehmen Seiten Ihres Besuches konzentrieren.
Unser Küchenteam wird Sie mit vielen, für einen Biergarten ungewöhnlichen Köstlichkeiten verwöhnen. Haben Sie deshalb auch Verständnis, dass es auflagenbedingt, vielleicht das eine oder andere Mal zu einer längeren Wartezeit kommen kann. Aber etwas Gutes kann man erwarten und dann das Angenehme genießen. Ein Blick auf unsere Speisekarte lohnt sich jetzt schon und immer wieder.
 

ZUSAMMENHALTEN!

ANMELDEN - MASKE TRAGEN - ABSTAND HALTEN

 

Unser Biergarten liegt mitten im Dorf. Es ist deshalb keine Frage, dass uns eine gute Nachbarschaft am Herzen liegt. Haben Sie bitte deshalb Verständnis, dass unsere Anlage aus Lärmschutzgründen pünktlich um 22:00 geschlossen ist und zu diesem Zeitpunkt der Verkehrslärm enden soll. Der letzte Ausschank erfolgt deshalb um 21:30.

 

Wir freuen uns jetzt schon auf Ihr Kommen.
Hoffentlich lacht der Himmel!

Bene, der Wirt vo Aumbach und sein Team

 

 

 

 
LANG WAR DER TAG
 
Lang war der Tag,
hoaß und voll Plag.
Jetzt geht er Z´End.
Und mir hockn unterm Kastanienbaum
im Wirtsgarten drent.
Sitzn da beim Bier und beim Leberkaas,
lachn und redn über irgendwas:
über Gott und die Welt, über andre Leut
und gfreun uns grad, 
weil uns alls no so gfreut.
Wenn´s von unten a wengerl hera ziagt,
wenn ma a bißl a Ganshaut kriat,
ziag i mei Joppn o, zahl und geh hoam.
Und i gfreu mi bei Hoamgeh scho
wieder auf moang.
 
(H. Zöpfl)