HERZLICHE GRÜSSE VOM JAGAWIRT ZU AUMBACH!

Liebe Gäste, liebe Freunde des Jagawirts!
Der Herbst schleicht allmählich ins Land. Die Abende werden frischer. Die Innenbewirtung tritt immer mehr in den Vordergrund. Unter den geforderten Auflagen freuen wir uns auf Sie. Durch unser Belüftungskonzept (s. Startseite!) versuchen wir Sie, liebe Gäste, und uns selbst zu schützen. Natürlich ist auflagenbedingt  die Platzkapazität arg reduziert. Eine zwingende Reservierung ist deshalb nötig. Schenken Sie uns weiterhin durch Ihren Besuch  Ihr Vertrauen!
 
Was ist zur Zeit unter Corona-Auflagen möglich?
Es sind wieder Familienfeiern erlaubt. Bis 100 Personen im Innenraum/bis 200 Personen im Außenbereich können unter Beachtung  der Infektionsschutzregeln wieder zu kleinen Hochzeiten, Geburtstagen, Abschlussfeiern etc. zusammenkommen. Auch können wieder bis zu 10 Personen aus unterschiedlichen Haushalten an einem Tisch Platz nehmen, z. B. Stammtischtreffen. Unsere Räumlichkeiten bieten coronabedingt Gruppen bis zu maximal 50 Personen Platz. Wir sind vorbereitet und freuen uns jetzt schon auf Ihre Anfrage oder Reservierung.
Fahren Sie bitte unsere Parkplätze an:  Am westlichen Ortsausgang gegenüber der KFZ-Werkstätte Senft und direkt hinter der Gaststätte. Beim wilden Parken am Straßenrand behindern Sie mit Sicherheit große landwirtschaftliche Fahrzeuge. Wir bitten dringend um Ihre Einsicht und Unterstützung. So ersparen Sie uns Ärger und wir können uns auf die angenehmen Seiten Ihres Besuches konzentrieren.
Unser Küchenteam wird Sie mit vielen regionalen, qualitativ hochwertigen Köstlichkeiten verwöhnen. Haben Sie deshalb auch Verständnis, dass es auflagenbedingt, vielleicht das eine oder andere Mal zu einer längeren Wartezeit kommen kann. Aber etwas Gutes kann man erwarten und dann das Angenehme genießen. Ein Blick auf unsere Speisekarte lohnt sich jetzt schon und immer wieder.
 
ZUSAMMENHALTEN - RÜCKSICHT NEHMEN!
ANMELDEN - MASKE TRAGEN - ABSTAND HALTEN - HÄNDE DESINFIZIEREN
 
Unser Gasthaus mit Biergarten liegt mitten im Dorf. Es ist deshalb keine Frage, dass uns eine gute Nachbarschaft am Herzen liegt. Haben Sie bitte deshalb Verständnis, dass unsere Biergarten-Anlage aus Lärmschutzgründen pünktlich um 22:00 geschlossen ist und zu diesem Zeitpunkt der Verkehrslärm enden soll. Der letzte Ausschank erfolgt deshalb um 21:15 Uhr.
Nehmen Sie bitte Rücksicht und zeigen Sie Respekt gegenüber den Aumbacher Bürgern!
Vielen Dank!

 

Wir freuen uns jetzt schon auf Ihr Kommen.
Im Bestreben, Ihnen bei uns angenehme Stunden zu bereiten

Bene, der Wirt vo Aumbach und sein Team

 

 

 

 
 

Liebe Gäste, ein Gedicht zum Nachdenken und zur Anregung!

 

Sprachverwirrung

 

Daß ma bei uns in jeder Schui

Englisch lernt,

daß manche Kinder scho

zweisprachig aufwachsn,

daß ma oiwei mehra

Fremdspachn redn könna,

is wirklich pfundig.

Schad is bloß, daß ma oa Sprach

oiwei mehra verlernt habn:

MITEINANDER-REDN

 
Auf bayrisch gsagt:
"Mit´m Redn kemmat Leit zamm."
 
Schriftdeutsch:
"Wer miteinander redet, kann Unstimmigkeiten abklären."
 
Unsere Wirtshaus bzw. Gasthauskultur lebt ehrlich mit diesen Grundsatz!